Allgemeine Vertragsbedingungen

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Geltungsbereich

Allen Lieferungen und Leistungen vom Brauerei Heimbräu in Erfüllung von Aufträgen, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Brauerei Heimbräu; dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

 

Widerrufsrecht / Bezahlung

Sie sind als Verbraucher an Ihre Bestellung grundsätzlich gebunden. Ist eine Ware nicht mehr wie bestellt vorrätig, obwohl es im Shop und auf der Bestätigung so aufgeführt ist, ist der Rest der Bestellung verbindlich.

Wenn Sie aber binnen einer Frist von 3 Tagen nach Erhalt der Ware einen Mangel an der Ware erkennen, kontaktieren Sie uns sofort . Der Widerruf muss eine Begründung enthalten und kann schriftlich (eine E-Mail, z.B. an kontakt(at)heimbraeu.ch genügt). Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige telefonische Mitteilung an:

 

Brauerei Heimbräu

0041 78 880 15 08

 

Bei Bestellungen, die wieder abbestellt werden, erlauben wir uns, Ihnen eine 10%-ige Gebühr auf den Rechnungsbetrag zu verrechnen. 

 

Wir übernehmen keine Kosten der Warenrücksendung.

 

Folgende Zahlungsmittel sind möglich:

Bei Abholung:

-          Barzahlung

-          Paypal

Bei Versandt: 

-          Paypal

-          Vorauszahlung (Banküberweisung)

 

Lieferung 

Die Lieferung/der Verkauf erfolgt ausschliesslich an Adressen in der Schweiz. 

 

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Unsere Preise auf der HP sind verbindlich, sollte ein Betrag mit CHF 0.- ausgewiesen sein ist dieser als nichtig zu betrachten.

 

Gerichtsstand

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, also Thundorf, vereinbart. 

 

Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Datenschutzgesetzes von uns gespeichert und verarbeitet.

Wir garantieren Ihnen eine absolut vertrauliche Behandlung aller Daten und Informationen.

 

Auskünfte

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post.

Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

 

Cookies

In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare.

 

 

 

 

© 2018. All Rights Reserved.

Search